Artist Meets Archive #3

Pablo Lerma im NS-DOK © buerofuerkunstdokumentation

Lebohang Kganye & Lucia Halder im RJM © buerofuerkunstdokumentation

Naoya Hatakeyama im MOK © Helena Weber

Lilly Lulay & Inga Schneider im RBA© buerofuerkunstdokumentation

Stereographien Sammlung Hatlé © Rheinisches Bildarchiv Köln, Tobias Kreusler, rba_d056912_01

Pablo Lerma im NS-DOK © buerofuerkunstdokumentation

Zum dritten Mal richtet die Internationale Photoszene Köln zusammen mit vier Kölner Institutionen das Artist Meets Archive-Programm aus. Das Programm bringt die fotografischen Bestände Kölner Archive und Sammlungen in den Fokus, lädt international agierende Künstler:innen zum Austausch ein und diskutiert die Vielschichtigkeit und Wandelbarkeit des Mediums Fotografie in seinen unterschiedlichen institutionellen Kontexten. Die aus dem Programm resultierenden Ausstellungen werden zum Photoszene-Festival vom 12. - 21. Mai 2023 gezeigt (Laufzeiten bis 11. Juni 2023).

Die Photoszene freut sich, die eingeladenen Künstler:innen und die teilnehmenden Häuser von Artist Meets Archive 2022/2023 bekannt geben zu können:

Lebohang Kganye

© Lerato Ntombela

Rautenstrauch-Joest-Museum

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt © Dominik Schmitz

Pablo Lerma

© Pablo Lerma

NS-Dokumentationszentrum Stadt Köln

NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln © Joern Neumann

Naoya Hatakeyama

© Corinne Quentin

Museum für Ostasiatische Kunst

Museum für Ostasiatische Kunst der Stadt Köln

Lilly Lulay

© Enrique Ramirez

Rheinisches Bildarchiv

© Rheinisches Bildarchiv Köln, Michael Albers, Waechter Architekten BDA

Symposium - Die Geste des Zeigens

About Artist Meets Archive #3

© Marie Stadelmann