Führungen & Exkursionen

Die Photoszene Köln bietet regelmäßig Führungen im Kölner Stadtgebiet, aber auch Exkursionen zu Fotografieausstellungen im europäischen Ausland an! Die nächsten Termine:

Exkursion zur Jan-Banning-Retrospektive ins Fotomuseum Den Haag

Samstag, 7. Juli 2018
Abfahrt: 9.00 Uhr, Ehrenfeldgürtel 112, 50823 Köln
Rückfahrt: 19.00 Uhr
Ankunft in Köln: gegen 23.00 Uhr
Kosten pro Person: 35,00 € + 9,00 € Eintritt
Verbindliche Anmeldung bis zum 29. Juni 2018 bei: kathrin.esser@photoszene.de

In diesem Sommer wird im Den Haag Museum of Photography die erste Retrospektive des niederländischen Künstlers Jan Banning (geb. 1954) gezeigt. Bevor er sich der Fotografie zuwandte, studierte er Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, was sich in seinen Arbeiten widerspiegelt. Bannings Bilder zeigen ein Bild der sozialen und politischen Umstände in verschiedenen Ländern, während er um die Welt reist, um abstrakte Konzepte wie die Staatsmacht und die Auswirkungen des Krieges zu visualisieren.

www.fotomuseumdenhaag.nl


Exkursion zur Biennale für aktuelle Fotografie in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg!

"Die Welt der Bilder erlebt einen rasanten Umbruch. Fotografie ist heute allgegenwärtig und in ständiger Verwandlung. War sie einst ein physisches Objekt, ist sie heute Datensatz, tausendfach geteilt und wieder gelöscht. Sie ist Medium demokratischer Artikulation und Teilhabe, aber auch der Propaganda und kommerzieller Vereinnahmung.
Wie reagiert die Kunst auf diese vielen Gesichter der Fotografie, auf das „Flüssigwerden“ der Bilder, und wie verändert sich auch unser Blick auf die Geschichte dieses Mediums? Welche Bilder haben wir übersehen und sollten wir neu oder anders beleuchten?
Farewell Photography ist in diesem Sinne eine Bestandsaufnahme, fern jeglicher Nostalgie, aber getragen von einer großen Zuneigung zur Fotografie. So ist dieser Umbruch auch eine große Chance, die Fotografie einer kritischen Betrachtung zu unterziehen und sie neu zu definieren." (aus der Pressemitteilung)

Wann: 14. Oktober 2017
Wo: Treffpunkt ist Zephyr, Raum für Fotografie, in Mannheim um 11 Uhr
Anreise: individuell, Tips zur Anreise und Koordination: kathrin.esser@photoszene.de
Unkostenbeitrag: 10€, die Eintritte zur Biennale laufen unter "pay what you want"
Infos: Biennale für aktuelle Fotografie


Photoszene-Führungen im Rahmen der DC-Open!

Samstag, 9. September 2017
Wann&Wo: 12 Uhr Piece*Unique (Treffpunkt), im Anschluss: Galerie Daniel Buchholz, Galerie Julian Sander, Galerie Heinz Holtmann, Galerie Thomas Zander, Forum für Fotografie
Mobilität: Die einzelnen Stops der Route werden mit dem Fahrrad angefahren, bitte Fahrrad mitbringen

Sonntag, 10. September 2017
Wann&Wo: 12 Uhr NRW Forum (Treffpunkt), im Anschluss: KAI 10, Galerie Sies&Höke, Galerie COSAR
Mobilität: Für den Transfer zwischen den Häusern stehen Großraumtaxis zur Verfügung

Weitere Infos unter: DC-Open. Die Führungen sind kostenlos


Exkursion zur Fiona Tan Ausstellung nach Luxemburg!

Wann: Samstag, 28. Mai 2016, 9-21 Uhr
Infos: Musée d'Art Moderne Grand-Duc Jean
Kosten: 35€ (incl. Mwst) für die Busfahrt + 7€ für die Ausstellung
Anmeldungen: bis zum 18. Mai unter kathrin.esser@photoszene.de

Die Photoszene lädt wieder zu einer eintägigen Exkursion ein. Dieses mal geht es nach Luxemburg. Am Samstag, 28. Mai, besuchen wir die Ausstellung "Geography of time" von Fiona Tan im Musée d'Art Moderne Grand-Duc Jean.