Heide Häusler

thekla_ehling-19-4353.jpeg

© Thekla Ehling

Heide Häusler, Jahrgang 1977, ist Kunsthistorikerin mit dem Schwerpunkt Fotografie und zeitgenössische Kunst und lebt und arbeitet (meistens) in Köln. Während und nach dem Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Film- und Fernsehwissenschaft an der Ruhr-Universität-Bochum hat sie an verschiedenen Museen im Bereich Ausstellungskonzeption und -organisation gearbeitet, von 2006-2008 war sie Redakteurin bei Photography Now in Berlin. Als Kuratorin und Ausstellungsmanagerin hat sie u.a. für das Museum für Angewandte Kunst in Köln, das Stadtmuseum in Düsseldorf oder die Schirn Kunsthalle in Frankfurt gearbeitet. Von 2009-2016 war sie Ausstellungsleiterin des Fotofestivals Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg (jetzt Biennale für aktuelle Fotografie). Seit 2013 verantwortet sie die Geschäftsführung der Photoszene Köln und legt gemeinsam mit dem Team die Grundausrichtung und Aktivitäten fest. Jeder Blick auf die Fotografie ist für sie ein Blick auf die Welt – ein faszinierendes, verwunderndes, erkenntnisreiches und mitunter auch erschreckendes Tableau an Geschichte(n), Möglichkeiten und Versionen.