Museum für Ostasiatische Kunst Köln 12.05. – 05.11.2023
01

Yokohama Souvenirs

01

Naoya Hatakeyama

FestivalArtist Meets ArchiveVernissage & Special Event
Logo AMA grey light full

Historische Fotografien von japanischen Sehenswürdigkeiten aus der Meiji-Ära Japans (1868-1912) inspirieren den Fotografen Naoya Hatakeyama diese Orte zu besuchen und neu zu betrachten. In einer spielerischen Gegenüberstellung von fotografischem Archivmaterial und seinen eigenen Aufnahmen dieser Sehenswürdigkeiten, spürt er dem zeitlichen Aspekt nach, der zwischen den damaligen touristischen Ansichten und der heutigen Landschaft liegt.

Künstler:innen
Hatakeyama Naoya

Erfahre mehr über die Residency des Künstlers
Naoya Hatakeyama Meets Museum für Ostasiatische Kunst

Veranstaltungsort

Museum für Ostasiatische Kunst Köln
Universitätsstr. 100
50674 Köln

Website

Dauer und Eintritt

12.05. – 05.11.2023

Vernissage und Special Events

Mitmach-Führung
22.10.2023 12:00
Mitmachführung des Museumsdienstes mit Carmen Pérez González Treffpunkt: Foyer zzgl. Eintritt

Filmvorführung
10.05.2023 18:30
'Tracing the Future: Photographer Naoya Hatakeyama' und anschließendes Künstlergespräch mit Katja Stuke und Oliver Sieber am Japanischen Kulturinstitut

Spot On: Naoya Hatakeyama
12.05.2023 15:00
Ausstellungsrundgang in Anwesenheit von Naoya Hatakeyama

Öffnungszeiten

Di–So 11–17 Uhr
1.  Donnerstag im Monat 11–22 Uhr (ausgenommen Feiertags)
Mo geschlossen
An Feiertagen 10–17 Uhr


Das passiert in der Nähe: Stadtviertel West
  •  Ashendiye in Lalibela © Sehin Tewabe
    Exhibition30

    Ethiopia in Focus

    Art of Buna e.V. Galerie
    13.05. – 10.06.2023

  •  MATEREALITIES, 2023 © Antonia Gruber & Sebastian Klug
    Exhibition42

    MATEREALITIES

    BEISTE_Satellite
    12.05. – 21.05.2023

  •  Night Pieces © Annette Wesseling, Karsten Rohrbeck
    Exhibition47

    Night Pieces

    Büro Gestalten
    12.05. – 21.05.2023

  •  Ausschnitt © Markus Bollen
    Exhibition75

    Internationale Brückenbauwerke

    TRILUX Lichtcampus Köln
    12.05. – 21.05.2023