Die Photographische Sammlung / SK Stiftung Kultur

Artist ProgrammeArtist Meets Archive

Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur


Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur freut sich im Rahmen von Artist Meets Archive #4 mit einer Künstlerin/Künstler zusammenzuarbeiten, die/der das Medium Photographie in den Mittelpunkt seines Schaffens stellt. Vorteilhaft ist eine Affinität zur sogenannten sachlich konzeptuellen Photographie und zu photographischen Beständen, die sich in unserer Sammlung zwischen Historischem und Zeitgenössischem befinden. Die Sammlung umfasst mittlerweile über 40.000 Werke von Fotografinnen und Fotografen unterschiedlicher Nationalität.

Vieles aus den Beständen ist bislang nicht veröffentlicht und insofern sind wir in 2024 einmal mehr darauf eingestellt, der Künstlerin/dem Künstler, die/der das Projekt übernimmt, viele interessante Einblicke zu geben, damit es in 2025 mit einer Eröffnung am 13. März* zu einer spannenden Ausstellung (in einem Ausstellungsraum mit ca. 37 m laufende Wandfläche) kommt. Zur Eröffnung des Photoszene Festivals soll am 9. Mai zudem ein besonderer Akzent gesetzt werden. Die Bewerberin/den Bewerber erwartet ein kleines Team, das sich auf einen persönlichen Austausch freut und die neuen Projektideen weitmöglich unterstützt und mit umsetzt. Zur Verfügung steht ebenso eine umfangreiche Bibliothek.

Auf die Bewerbungen sind wir gespannt und freuen uns zunächst einen intensiven Einblick in die jeweiligen Biografien, in verschiedene Arbeiten, Projekte und Vorstellungen der Bewerberinnen und Bewerber zu erhalten. Sprachlich sollten wir uns auf Deutsch oder Englisch verständigen können.

* Die Ausstellung in der Photographischen Sammlung wird bereits vor dem Festivalbeginn eröffnet. Bitte beachten Sie die kürzere Planungszeit bei Ihrer Bewerbung.

Weitere Informationen

Website Photographische Sammlung

Wir bitten darum von direkten Anfragen zum Open Call bei der teilnehmenden Institution abzusehen.
Fragen können an opencall@photoszene.de gerichtet werden.

  • Artist Meets Archive

    Artist Meets
    Archive #4
    2024/25

    OPEN CALL für internationale Künstler:innen